DRUG

Mittwoch, 25. Juni 2014

Instabilitaet-DRUG-Diagnostik

Weiterhin stellt die Instabilität im DRUG eine diagnostische Herausforderung dar. Von der Vielzahl klinischer und radiologischer Verfahren ist keines perfekt. Die Verdachtsdiagnose wird durch die klinische Untersuchung im Seitenvergleich, die aber viel Erfahrung und ein langes Training erfordert, erhärtet. Das Ulna-Fovea-Zeichen, der dorso-palmare-stress-Test und der Press-Test zeigen von allen Untersuchungen die besten Ergebnisse.
Von den radiologischen Verfahren ist nach dem Nativ-Röntgen mit exakter Einstellung die CT massgeblich.
Spies et al. geben in der aktuellen HaMiPLa (3/2014) eine Übersicht über alle Verfahren mit einer kritischen Bewertung, sowohl der klinischen als auch radiologischen Untersuchungen.
Die Instabilität des distalen Radioulnargelenks – Zur Wertigkeit klinischer und röntgenologischer Testverfahren – eine Literaturübersicht
Handchir Mikrochir plast Chir 2014; 46(03): 137-150
DOI: 10.1055/s-0033-1363662

Handchirurgie

Rund um die Handchirurgie

Aktuelle Beiträge

Umzug
Ich habe mich entschlossen, nach mehr als 7 Jahren...
pehahn - 30. Sep, 17:30
Bewertung von Sehnenverletzungen
Verletzungen der Sehnen sind sehr häufig. Es existiert...
pehahn - 3. Sep, 12:17
Antikoagulantien in der...
Die ansteigende Verbreitung verschiedener Antikoagulantien...
pehahn - 25. Mai, 21:26
Informiert bleiben
Fortbildung ist ohne Zweifel wichtig. Dazu gehört...
pehahn - 20. Feb, 11:59
Operative Therapie bei...
Die aktuellen Ausgabe der Zeitschrift: Operative Orthopädie...
pehahn - 23. Jan, 11:20

Wissenschaft aktuell

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zugriffe seit 03.04.2010

Status

Online seit 2962 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Sep, 17:30

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allgemeines
Autor
DataScience
DRUG
Dupuytren
Handgelenk
Handtherapie
Handwurzel
Impressum
Nerven
Radiusfraktur
Sehnen
Software
Visualisierung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren